Kinder- & Jugendchor

"wettert übers Wetter"

Probedaten: immer freitags

Probezeiten:

KiGa - 2. Klasse:   15:30 - 16:30 Uhr

3.+4. Klasse:        16:30 - 17:30 Uhr

Jugendchor:         17:30 - 18:30 Uhr

Probeort: Dorfhalle Neuendorf     Chorleitung: Lisa Hasler

Kosten: 60 Franken

 Lehrperson: Lisa Hasler

Download
Konzert- und Probeplan
Chorproben ab August2019-Juni2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.7 KB

Jugendchor

Kinder, die bereits im Jugendchor sind, müssen das Anmeldeformular nicht ausfüllen. Sie gelten bereits als angemeldet. Wer nicht teilnehmen möchte, meldet sich bitte ab.

 

NEUE Chorsängerinnen und Chorsänger gehen einfach zum Schnuppern in eine Probe. Wer sich definitiv für den Jugendchor anmelden möchte, füllt bitte das elektronische Anmeldeformular aus. 


Liebe Chor-Kinder- und Jugendliche, Liebe Eltern

Ich freue mich sehr auf unsere erste Chorprobe nächsten Freitag. Ich habe viele tolle Lieder ausgegraben und gesammelt, habe sie alle in ein Heft gepackt und jetzt kann es losgehen! Wir wettern über's Wetter! Vom Volkslied bis zum Popsong ist alles dabei. Das ist unser Jahresthema. Im Sommer wird am Konzert gewettert mit allen drei Chören, Solistinnen und Band. Das wird ein richtiges Donnerwetter!!! Ich würde mich sehr freuen über einen grossen Kinder- und Jugendchor, der die ganze Kirche mit Donnerwetter und Sonnenschein füllt!

Bis zu den Herbstferien sind alle Chorproben offen für Schnupperlinge. Bringt eure Geschwister und Freunde mit!

Ich bin seit 2016 an der Musikschule Gäu und unterrichte Sologesang. Mehr zu meiner Person finden sie auf www.lisahasler.ch. Bei Fragen können sie sich ungeniert melden. 

Singen mach glücklich, das ist mehrfach bewiesen und im Besonderen das gemeinsame Singen. Die Herzen der Chorsängerinnen und Chorsänger beginnen im gleichen Takt zu schlagen wir erleben ein Gemeinschaftsgefühl wie es sonst selten zu finden ist. 

Der Chor soll für die Kinder und Jugendlichen ein Ausgleich zur Schule sein. Mit viel Spass und Freude lernen wir ohne dass wir es merken Körperwahrnehmung und Koordination, die Sprachen, das genaue Hinhören, das Durchatmen und das Zusammenspiel. All diese Dinge passieren immer, wenn wir singen. 

 

Kinderchor 1: Wir lernen spielerisch unsere Stimme kennen, machen Sprachübungen und Schnabelwetzer und lernen Lieder in Dialekt oder Hochdeutsch. Wir machen lustige Gehörbildungs-Spiele und erlernen ganz nebenbei die Grundlagen des Notenlesens. Wir Schulden die Körperwahrnehmung und bewegen uns viel. 

Kinderchor 2: Hier beginnen wir in anderen Sprachen zu singen. Im Vordergrund stehen Englische und Französische Lieder, aber auch Italienisch, Suaheli oder Kauderwelsch aller Art wird teil des Repertoires. Dieses wird zunehmend Mehrstimmig und auch rhythmischer. Wir versuchen uns im Beatboxen und machen Bodypercussion um uns selber zu begleiten. 

Jugendchor: Im Jugendchor beginnen wir mit Stimmbildung, setzen uns mit Anatomie auseinander und singen Songs aus der Pop- und Rock-Geschichte. Auch aktuelle Lieder dürfen nicht fehlen, die Jugendlichen dürfen sich bei der Repertoire-Wahl gerne einbringen.


Anmelden für den Chor

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.