Stefan Frei

Fachlehrer Trompete und Cornet


Stefan FreiNach der Matura an der Kantonsschule Olten begann Stefan Frei 1999 an der Musikhochschule Luzern seine Studien bei Jörg Conrad, welche er 2004 mit dem Lehrdiplom für Trompete abschloss. Anschliessend folgte ein Studium in Blasmusikdirektion Typ A an der Hochschule der Künste Bern (HKB) in der Klasse von Ludwig Wicki und Thomas Rüedi. Ebenfalls an der HKB absolvierte er den Studiengang Musikmanagement, welchen er mit dem Diplom als Musikschulleiter vms abschloss.. 

Während seiner Studien besuchte er Meisterkurse bei namhaften Musikern wie Hans Gansch, Jouko Harjanne und Malte Burba.

 

Stefan Frei unterrichtet an den Musikschulen Gäu und Winznau Trompete und Cornet. 

Als Musikschulleiter leitet er die Musikschulen Untergäu und Trimbach. 

Als Musiker ist er im Brass-Ensemble BrassART und der Brassband Luzerner Hinterland tätig, zudem leitet er seit 2008 die Brass Band Musikgesellschaft Egolzwil (LU).

An der Musikschule Gäu unterrichtet er seit August 2011 Trompete und leitet seit Oktober 2013 die Piccolos (Beginner Band für Bläser und Schlagzeuger).

 

Stefan Frei lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Boningen.

 

Homepage: www.brass-art.ch