Ernst Rohrer

Fachlehrer Akkordeon und Schwyzerörgeli 


Ernst Rohrer

  • geboren und aufgewachsen in Flüeli-Ranft OW
  • Akkordeonunterricht ab dem 10. Lebensjahr
  • 1989 1. Preis beim Coupe Suisse de l‘accordéon
  • 1990 Akkordeonlehrerdiplom in Winterthur
  • 1990-1996 Lehr- und Konzertreifediplom in Biel bei Teo Anzellotti
  • Nebenfächer: Klarinette, Komposition und Jazzimprovisation, seit 2006 Bandoneon
  • Musiklehrer für Akkordeon und Schwyzerörgeli an verschieden Musikschulen im Kanton Solothurn
  • Zuzüger im Orchester des Opernhauses Zürich und im Luzerner Sinfonie-Orchester
  • Konzerte als Solist und in Ensembles im In- und Ausland, darunter einige Uraufführungen
  • Kompositionen für Volks- und Zeitgenössische Musik in verschiedenen Besetzungen
  • Leiter des Kirchenchores Günsberg